Ankündigung: Softwareupdate wn:hub 23-11
 
 
 
Die Email wird nicht richtig angezeigt?
Hier gehts zur Online-Version.
 
 
 
  Image wn:hub Update  
 
 
Ankündigung: Softwareupdate wn:hub auf Version 23-11
 
Liebe Kunden und Nutzer!

Sie erhalten diesen Newsletter als Kunde und Nutzer von wn:hub. Hiermit möchten wir Sie über ein bevorstehendes Softwareupdate am 09.11.2023 auf die Version 23-11 hinweisen. Mit diesem Update werden neue Funktionen freigegeben und bekannte Bugs behoben. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick, welche Funktionen und Module betroffen sind und welche neuen Möglichkeiten die kommende Softwareversion bietet. Die Aktualisierung wird abends erfolgen, sodass keine Störungen oder Verzögerungen im Tagesgeschäft entstehen werden.

Wenn Sie Anregungen haben, wie wir die Software noch weiter verbessern können oder wenn Ihnen ein Fehler aufgefallen ist, nehmen Sie mit uns Kontakt auf - Wir kümmern uns gerne darum!

Sollten Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten wollen, antworten Sie einfach auf diese Email mit dem Hinweis auf Abmeldung aus unserem Newsletter-Verteiler. Vielen Dank!
 
 
 
 
 
Image Topfeature 1  
NEU: EPC-QR-Code
Modul: Stammdaten / Zahlungsarten
Es ist nun möglich, eine Zahlungsart mit den Kennzeichen "EPC-QR-Code drucken" zu versehen. Sobald dies aktiviert ist, wird das dort hinterlegte Bankkonto zusätzlich auf der Rechnung bzw. auf der Vorkassenrechnung als Überweisungscode mit ausgegeben. Die angezeigten Texte lassen Sich je nach Sprache im neuen Bereich "Druck EPC-QR-Code" in den Druckeinstellungen festlegen.
 
 
 
 
 
Image Topfeature 2  
NEU: Zahlart
Modul: Auftragswesen / Kasse
Der Dialog zum Abschließen eines Kassenvorgangs durch Eingabe des gezahlten Betrags wurde aktualisiert. Es ist nun auch möglich die vorhandene Zahlart nochmals zu ändern.
 
 
 
 
 
Image Topfeature 3  
NEU: Rechnungsstellung
Modul: Auftragswesen / Rechnungen & Gutschriften
Nutzer mit der Berechtigung 'Rechnungskorrektur' können bei bereits abgeschlossenen Rechnungen und Gutschriften nun die Kundenreferenz nachträglich noch ändern.
 
 
 
 
 
Weitere Features:
 
 
NEU: Vorkassenaufträge
Modul: Auftragswesen / Auftragspool
Beim Verbuchen der Zahlung eines Vorauszahlungsauftrags kann nun eine zusätzliche Bemerkung/Information erfasst werden, die dann als Auftragsposition mit gespeichert wird.
 
 
NEU: Verpackungstracking
Modul: Einstellungen / Logistik / Sendcloud
Sobald im Bereich "Verpackungstracking" festgelegt wurden, dass die Verpackungsartikel bestandsgeführt werden, müssen diese beim Warenausgang immer ausgewählt werden und ohne Verpackungsartikel kann kein Etikett erzeugt werden. Sobald diese Option aktiviert ist werden nun auch in den Satelittenmandaten nur noch verfügbare Verpackungen im Interface angezeigt und der Bestand am jeweiligen Mastermandanten entsprechend reduziert oder bei Stornierung einer Sendung wieder erhöht.
 
 
NEU: Datenimport
Modul: Backoffice / Artikelimport
Der Bereich "Bruttopreise einspielen" wurde um die optionale Angabe einer Position auf der Katalogseite erweitert.
 
 
NEU: Exports
Modul: Stammdaten / Artikel sowie Backoffice / Artikelexports
Im Export "Artikel inkl. Medien" sowie im Export der Stammdaten kann nun zusätzlich zum Einkaufspreis auch der aktuelle Prio 1 Lieferant mit ausgegeben werden.
 
 
NEU: Übersicht
Modul: Einstellungen / Ausgangskanal Kunde
Über die neue Berechtigung "Einstellungen" → "Ausgangskanal Kunde" kann nun ein neuer Menüpunkt aktiviert werden, in welchem eine Übersicht aller systemseitig automatisch ausgehenden Dokumente (Mail oder EDI) eingesehen werden kann.
 
 
NEU: Lagerhaltung
Modul: Warenfluss / Lagernachschub
Für vorhandene Lagernachschub-Listen können User im Dialog "Liste verbuchen" nun Artikel-Labels inklusive der Auswahl einer Preisliste (brutto/netto) erneut als PDF erzeugen und (nach-)drucken.
 
 
NEU: Controlling
Modul: Backoffice / Management-Board
Die Visualisierung der Kennzahlen innerhalb des Management-Boards wurde überarbeitet und mit weiteren Erläuterung versehen um diese für User verständlicher zu machen.
 
 
NEU: Mehrsprachigkeit
Modul: Einstellungen / Druckeinstellungen → Textvorlagen Rechnung
Über die beiden neuen Zusammenfassungstexte "Gutschrift / Storno" und "Gutschrift / Storno mit Pos." lassen sich nun mehrsprachige Texte für die Artikel und die Fußzeile aller erzeugten Gutschriften festlegen.
 
 
NEU: EDI
Modul: Einstellungen / Ecosio Mappings
Mit dem neuen Ecosio Mapping "INVOICShortenCustomerDocumentReference" ist es nun möglich, die Kundenreferenz auf Dokumentebene auf die ersten 35 Zeichen zu beschränken.
 
 
 
waaf.net GmbH, Äußere Nürnberger Str. 62, 91301 Forchheim
Geschäftsführer: Achim Schmidt
UID: DE 2491 96026; HRB 8903 Handelsregister Bamberg; Sitz der Gesellschaft: Forchheim